Karin Kipper

Schon sehr früh, in meinem vorherigen Beruf als Modedesignerin, kam ich in Berührung mit Yoga. Damals war ich auf der Suche nach einem Ausgleich zu der schillernden, extrovertierten und arbeitsintensiven Modewelt, nach einem Weg zwischen meinen Kollektionen, den Modemetropolen und meiner inneren Welt. Yoga half mir dabei, die eigene Mitte zu bewahren. So entschied ich mich, eine fundierte Ausbildung zur Yogatherapeutin zu absolvieren. Der Weg war geebnet.

Yoga, die über 2000 Jahre alte fernöstliche Vorstellung von Gesundheit und Heilung und die darin zugrunde liegende Philosophie faszinieren mich nun seit fast 20 Jahren.

Aufbauend auf diese Grundlagen bildete ich mich kontinuierlich weiter: Die Verbindung zwischen dem westlichen und östlichen Umgang mit dem Leben, mit Krankheit und Heilung ist mir besonders wichtig. Beide Traditionen befassen sich mit einer differenzierten Untersuchung der menschlichen Natur, der Psyche und des Geistes und bilden eine höchst wirkungsvolle Symbiose.

So erlangte ich als Heilpraktikerin für Psychotherapie umfassende Kenntnisse über die Funktionsweise der menschlichen Psyche aus westlicher Sicht. Eine Ausbildung zur Verhaltenstherapie ergänzte das Wissen.

Dazu kam eine umfassende Ausbildung zur TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) Therapeutin, die höchste Europäische Standards erfüllt. Die TCM-Ausbildung orientierte sich an der aktuellen Bibliographie der TCM–Universität in Shanghai, welche die Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation (WHO) für TCM darstellt. Sie erfolgte mit Dozenten und Chefärzten dieser Universität. Zusätzlich absolvierte ich das Diplom zur klinischen Tuina-Therapeutin.

Das Studium der buddhistischen Psychologie und Philosophie, bildet weiterhin die verbindende Grundlage aller Methoden und Techniken in der Yoga-Akademie. Und so ist der Ausgangspunkt der Vyana-Yoga Kurse sowie meiner Arbeit in der Einzeltherapie ein Weg zu den eigenen Kraftquellen, zur inneren Ausgeglichenheit und Stärke.

Gerne begleite ich Sie auf dem Weg der Gelassenheit und Veränderung. Für Ihre Fragen stehe ich Ihnen gerne persönlich zur Verfügung und freue mich über Ihren Anruf.

Ihre Karin Kipper
Vyana Yoga Dozentin und Yoga Therapeutin (Integrative Vyana Yogatherapie),
Experienced Registered Yoga Teacher
Heilpraktikerin für Psychotherapie, Verhaltenstherapie,
Studium Buddhistische Psychologie und Philosophie, Meditationsleiterin
TCM Therapeutin, Klinische Tuina Therapeutin, 5-Elemente Ernährung
Entspannungspädagogin,
Dozentin und Seminarleiterin für PMR, Stressbewältigung, Autogenes Training, Meditation

Indem man lernt das Herz nach dem Weg der tiefen, eher stillen Freude zu fragen, finden wir die strahlende Kraft in uns wieder.
Wenn wir der Freude folgen, finden wir uns selbst und das was wesentlich ist.

Karin Kipper